Pantomime und Comedy aus Berlin, für Gala, Bühne und TV!
Stacks Image p408945_n144083
Stacks Image p408945_n144077
Stacks Image p408945_n144085
Shanghai, 2007
Shizuoka, 2012
Busan/Korea 2005
Süddeutsche Zeitung, 2006
Nanjing, 2008
Referenzen
Festivals
International Arts Festival, Shanghai; Festival de Pallassos, Barcelona; Festival de Arte, Macao; Daidogei World Cup, Shizuoka; Festival for Performing Arts, Busan / Südkorea;  International Street Festival, Bukarest; Theaterfestival "Azyl", Warschau; EXPO Festival, Hangzhou; Kulturfestival "Berlin in Athens", Athen; Theatre of the Nations, Nanjing; Festival der Träume, Innsbruck; Festival International De Teatru, Herrmannstadt; Comedy Arts Festival, Moers; Steierischer Herbst, Graz; Kleines Fest im Großen Garten, Ludwigslust; Schlössernacht, Potsdam u.v.a.

Gala- und Messeauftritte
Palace Golf Hotel, Marrakesch; Bluewater Mall, London; Autoworld-Museum, Brüssel; Goetheinstitut, Thessaloniki; Villa Bologna, Malta; Railway Museum, Budapest; Costa Navarino, Peloponnes; Bundeskanzleramt, Bonn; Albert Hall, Brüssel; Weltwirtschaftsforum, Davos; Iparmüreszeti-Museum, Budapest; Centre 2000, Luxemburg; ´t Keerhoes, Cadier en Keer (NL) u.a.

Internationale Funkausstellung, Berlin; Cebit, Hannover; SwissEmex, Zürich; Grüne Woche, Berlin; Kulturbörse, Freiburg; ITB, Berlin; International Arts Fair, Shanghai; Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung, Berlin; Bundesgartenschau, Potsdam; Bautec, Berlin; Agritechnica, Hannover; transport logistic, München u.a.

Deutsche Telekom; Mercedes-Benz; Microsoft; Siemens; BMW; Adidas; Nokia; SAP; Audi; RWE; Allianz; VW; Honda; Renault; Porsche; BASF; Deutsche Bank; Deutsche Bahn; Warner Brothers; Coca Cola; Pfizer; Dresdner Bank; Ikea; Opel; Sony; HypoVereinsbank; Nissan; Toyota; Hermés; Deutsche Post; Hewlett Packard; Peugeot u.a.

Varietés
Apollo-Varieté, Düsseldorf; Soho Revue Bar, London; Wintergarten, Berlin; StarClub, Kassel; Arts Theatre Club, London; Chamäleon-Varieté, Berlin; S-Club, Fulda; Scala–Varieté, Fritzlar; "Pomp, Duck & Circumstance" (Berlin, Nürnberg, Düsseldorf); Comedy Club Kookaburra, Berlin; Scheinbar-Varieté, Berlin u.a.

Theater
Städtische Bühnen Freiburg; Fraunhofer Theater, München; Schauspielhaus Dresden; Fliegende Bauten, Hamburg; Ballhaus Naunynstraße, Berlin; Goldene Krone, Darmstadt; Freies Schauspiel, Berlin; Parktheater, Augsburg; Hackesches Hoftheater, Berlin; BKA, Berlin; Theater 50, Dresden; Grüner Salon, Berlin u.a.

TV / Film
"Monsieur Malheur", Quizshow, (MDR, 1995); Silvester-Show, (MDR,1996); "Kopfstand", Kinderfilm, (ZDF, 1997); "Das große Los", Unterhaltungsshow, (ZDF, 1998); "Traumstart", Unterhaltungsshow, (ZDF, 1999); "Berlin, Berlin",  Vorabendserie, (ARD, 2002); "Luther",  intern. Kinoproduktion (2002); "Ein Wunder, bitte", Kurzfilm mit Katharina Thalbach (2004); "Bezaubernde Marie", Spielfilm mit Marianne Sägebrecht ( ARD, 2006); "International Humor Gala", (CC TV/China 2008) "Kookaburra - der Comedy-Club", (SAT.1 Comedy, 2008); "Alles Lüge oder was?", Fernsehshow (MDR, 2012); "Buscando el Norte", (Spanische Fernsehserie, 2016)  u.a.

Auszeichnungen
(als  Mitglied der Comedy-Gruppe MIME CRIME)

"St. Ingberter Pfanne", 1994 (Publikumspreis & Preis der Jury);

1.Preis beim Künstlerwettbewerb auf dem Tollwoodfestival in München 1999

Daily Performance Award
(International Arts Festival/Shanghai 2007)

Presse
Kundenstimmen und Pressezitate
"Lieber Alexander, vielen, vielen Dank für Deinen phantastischen Auftritt bei unserer Weihnachtsfeier. Wir und die Kollegen waren begeistert! Frohe Weihnachten wünscht die Rowohlt-Presseabteilung."
Carolin Galedary, Rowohlt Verlag

"Dank der hervorragenden Verkleidungen und der gekonnten Interpretation der verschiedenen Charaktere merkte man nicht, dass nur ein Künstler hinter den verschiedenen Gesichtern steckte.
Dieser geniale Künstler ist Alexander Simon!
Wir danken auf diesem Wege Alexander Simon und wünschen ihm weiterhin viel Glück und Energie, um die Menschen zu erheitern."
Eltkauf-Forum

"Für Ihre wirklich sehr schöne Aufführung bei dem Festabend der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie im Kronprinzenpalais möchten wir Ihnen nochmals sehr herzlich danken!"
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
"Ich wollte mich noch einmal persönlich ganz herzlich bei Ihnen für Ihre kreative Mitarbeit bedanken. Ihre Darbietung war ein voller Erfolg und fand begeisterten Anklang bei unseren Gästen..."
Sascha Roth, Aktive Bürgerschaft

"Zum Brüllen komisch..."
NWZ

"Lieber Alexander, wir möchten uns auf diesem Wege nochmals herzlich für die hervorragende Zusammenarbeit anläßlich der Internationalen Funkausstellung in Berlin bedanken und wünschen Dir beruflich und privat alles Gute!"
Deja-Accessoires GmbH

"Herzlichen Dank für die sehr gute Zusammenarbeit! Die Resonanz war von allen Seiten sehr, sehr positiv - ich glaube, wir hatten alle sehr viel Spaß, und es war eine sehr schöne, abwechslungsreiche Veranstaltung! Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie ein nächstes Mal wieder engagieren können!"
Milla & Partner

"Das war einsame Spitze! Vielen Dank!"
Melanie Ditz, Maximize Marketing GmbH

"Alexander Simon, Joseph Sternweiler und Uli Gleichmann sind fabelhafte Comedy-Artisten, Meister des Slapsticks und fliegender Kostümwechsel sowie drei wunderbare Typen.
AZ, München über MIME CRIME

"Nochmals herzlichen Dank für Ihren phantastischen Auftritt bei unserer Hochzeit. Alle haben "Luigi" in ihr Herz geschlossen. Sie sind ein großartiger Schauspieler und haben das so sympathisch und lustig gemacht..."
Elina und Dirk Calmez, Hochzeitspaar

"Vielen Dank für die Zusammenarbeit! Ich habe nur positives von meinen Gästen gehört und fand, Sie haben extra Leben in das Event gebracht! Also noch mal danke."
Virginie Lampel, Hermès GmbH

"Pointenreiches, zielsicheres Spiel mit schier unglaublicher Mimik..."
Dresdner Neueste Nachrichten über FAST FOOL THEATRE

„Hallo Herr Simon, nochmals tausend Dank und ein dickes Lob unserer Gäste an Sie. Sie kamen überragend gut an und haben unseren Tag perfekt gemacht.“
Daniela & Robert Bauroth, Hochzeitspaar

"Für Ihre Auftritte und Darbietungen bedanken wir uns herzlich, wir haben nur positive Rückmeldungen von den Jubilaren und Gästen erhalten. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude bei der Arbeit."
Monika Neubauer, S-Bahn Berlin GmbH

"Lieber Alexander, wir möchten uns auf diesem Wege nochmals herzlich für die hervorragende Zusammenarbeit anläßlich der Internationalen Funkausstellung in Berlin bedanken und wünschen Dir beruflich und privat alles Gute!"
Deja-Accessoires GmbH
"Das Repertoire der mimischen Spitzensportler Alexander Simon, Uli Gleichmann und Joseph Sternweiler ist unerschöpflich!"
Münchner Merkur

"...So habe ich mich für den Pantomimen Alexander Simon entschieden, den ich gerne weiter empfehlen kann. Sein Auftritt zu unserer Feier war eine absolute Bereicherung. Die Gäste waren ausnahmslos begeistert von seiner Show. Sowohl die Kinder wie auch die ältere Generation wurden in sein Programm mit einbezogen und hatten viel Spaß..."
Veronika Kühnau, PARTYMAT

"Hallo Herr Simon, vielen Dank für Ihren tollen Einsatz für uns im KaDeWe. Sie waren wirklich eine super Unterstützung und unser Team war ganz begeistert.
Inés Glaunsinger, la prairie

"Lieber Alex, an dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön für deinen vollen & tollen Einsatz! Der Film läuft seit heute auf der IAA und die Kund- und Zuschauerschaft ist rundweg begeistert."
Oliver Neis, STERNTAUCHER Filmproduktion

"Hallo lieber Alex, vielen lieben Dank für den sehr schönen Abend. Ich habe bisher nur positives Feedback über deine Auftritte erhalten. Also alles super!"
Juliane Böttcher, LBS IMMOBILIEN GMBH

„Ich möchte Ihnen ganz ganz herzlich danken für Ihren Einsatz gestern. Alle Gäste waren begeistert, die Überraschung hat perfekt funktioniert und die Abenddramaturgie super ergänzt.“
Christian Burtchen, Bräutigam

"...Sie haben Ihre Sache wirklich super gemacht und sehr zum Erfolg unserer Abendveranstaltung beigetragen...!"
Eventives GmbH

"Herr Simon ist als Pantomime-Künstler sehr gut bei der Kundschaft angekommen. Auch wir waren sehr zufrieden und würden Herrn Simon immer wieder buchen...."
Alisia Danner, My-3-D

"Es war einfach super, ein ganz dickes Lob und ich werde Sie weiterempfehlen!"
Axel Meyer, Edeka
Vita
Alexander Simon - Pantomime und Comedian

Geboren in Karlsruhe, aufgewachsen in Berlin

1984 - 1989 Darsteller in Produktionen der Freien Berliner
Theaterszene

1989 - 1992 Pantomimen- und Schauspielausbilung auf der Schule
für darstellende Künste „die Etage“ in Berlin. Staatlich anerkannter Abschluß

Seit 1994
Auftritte als Pantomime, Schauspieler und Comedy- Künstler in ganz Deutschland, u.a. bei „Pomp, Duck & Circumstance“, im Wintergarten Berlin, im Apollo -Varieté Düsseldorf, beim Künstlerfest im Bundeskanzleramt sowie bei zahlreichen Kleinkunstfestivals im In - und Ausland

Gründungsmitglied der mehrfach preisgekrönten Slapstick - und Comedygruppe „Mime Crime“

Gründer des Projekts "Living Doll Company" (
www.livingdoll-company.de)
Gründer des Projekts "WalkActors" (
www.walkactors.de)

Gala-Auftritte u.a. für Mercedes-Benz, Hermés, Deutsche Bank, Adidas, Audi, Bucherer, Siemens,
Telekom, Porsche, Microsoft, VW, Allianz, Coca Cola, RWE, BMW u.v.a.

Gastspiele in England, Spanien, Holland, Belgien, Luxemburg, Österreich, Polen, Ungarn, Rumänien, Griechenland, Marroko, Malta, China, Japan, Südkorea und der Schweiz

Mitwirkung als Pantomime und Schauspieler an diversen Film - und Fernsehproduktionen, u.a. „Monsieur Malheur“ (MDR,1995), „Das Große Los“ (ZDF,1998), „Traumstart“ (ZDF,1999), „Kopfstand“ (Kinderfilm, ZDF,1998),„Luther“ (int. Kinoproduktion, 2002), „Berlin, Berlin“ (Serie, ARD, 2002);"Ein Wunder, bitte", (Kurzfilm mit Katharina Thalbach, 2003), „Mirella“ (Spielfilm mit Marianne Sägebrecht, ARD 2006), "Pilawas Geschichtsquiz" (ARD, 2007), "Alles Lüge oder was?" (Spielshow, MDR 2012)
Kontakt/Impressum
Stacks Image p408946_n174777
Buchungsanfrage
Profil des Pantomimen bei Google +
Stacks Image p408946_n174790
Stacks Image p408946_n174793
Stacks Image p408946_n174796
Stacks Image p408946_n174799
Festivals
International Arts Festival, Shanghai; Festival de Pallassos, Barcelona; Festival de Arte, Macao; Daidogei World Cup, Shizuoka; Festival for Performing Arts, Busan / Südkorea;  International Street Festival, Bukarest; Theaterfestival "Azyl", Warschau; EXPO Festival, Hangzhou; Kulturfestival "Berlin in Athens", Athen; Theatre of the Nations, Nanjing; Festival der Träume, Innsbruck; Festival International De Teatru, Herrmannstadt; Comedy Arts Festival, Moers; Steierischer Herbst, Graz; Kleines Fest im Großen Garten, Ludwigslust u.v.a.

Gala- und Messeauftritte
Palace Golf Hotel, Marrakesch; Bluewater Mall, London; Autoworld-Museum, Brüssel; Goetheinstitut, Thessaloniki; Villa Bologna, Malta; Railway Museum, Budapest; Costa Navarino, Peloponnes; Bundeskanzleramt, Bonn; Albert Hall, Brüssel; Weltwirtschaftsforum, Davos; Iparmüreszeti-Museum, Budapest; Centre 2000, Luxemburg; ´t Keerhoes, Cadier en Keer (NL) u.a.

Internationale Funkausstellung, Berlin; Cebit, Hannover; SwissEmex, Zürich; Grüne Woche, Berlin; Kulturbörse, Freiburg; ITB, Berlin; International Arts Fair, Shanghai; Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung, Berlin; Bundesgartenschau, Potsdam; Bautec, Berlin; Agritechnica, Hannover u.a.

Deutsche Telekom; Mercedes-Benz; Microsoft; Siemens; BMW; Nokia; SAP; Audi; RWE; Allianz; VW; Honda; Renault; Porsche; BASF; Deutsche Bank; Deutsche Bahn; Warner Brothers; Coca Cola; Pfizer; Dresdner Bank; Ikea; Opel; Sony; HypoVereinsbank; Nissan; Toyota; Hermés; Deutsche Post; Hewlett Packard; Peugeot u.a.

Varietés
Apollo-Varieté, Düsseldorf; Soho Revue Bar, London; Wintergarten, Berlin; StarClub, Kassel; Arts Theatre Club, London; Chamäleon-Varieté, Berlin; S-Club, Fulda; Scala–Varieté, Fritzlar; "Pomp, Duck & Circumstance" (Berlin, Nürnberg, Düsseldorf); Comedy Club Kookaburra, Berlin; Scheinbar-Varieté, Berlin u.a.

Theater
Städtische Bühnen, Freiburg; Fraunhofer Theater, München; Fliegende Bauten, Hamburg; Ballhaus Naunynstraße, Berlin; Goldene Krone, Darmstadt; Freies Schauspiel, Berlin; Parktheater, Augsburg; Hackesches Hoftheater, Berlin; BKA, Berlin; Theater 50, Dresden; Grüner Salon, Berlin u.a.

TV / Film
"Monsieur Malheur", Quizshow, (MDR, 1995); Silvester-Show, (MDR,1996); "Kopfstand", Kinderfilm, (ZDF, 1997); "Das große Los", Unterhaltungsshow, (ZDF, 1998); "Traumstart", Unterhaltungsshow, (ZDF, 1999); "Berlin, Berlin",  Vorabendserie, (ARD, 2002); "Luther",  intern. Kinoproduktion (2002); "Ein Wunder, bitte", Kurzfilm mit Katharina Thalbach (2004); "Bezaubernde Marie", Spielfilm mit Marianne Sägebrecht ( ARD, 2006); "International Humor Gala", (CC TV/China 2008) "Kookaburra - der Comedy-Club", (SAT.1 Comedy, 2008); "Alles Lüge oder was?", Fernsehshow (MDR, 2012); "Buscando el Norte", (Spanische Fernsehserie, 2016)  u.a.

Auszeichnungen
(als  Mitglied der Comedy-Gruppe MIME CRIME)

"St. Ingberter Pfanne", 1994 (Publikumspreis & Preis der Jury);

1.Preis beim Künstlerwettbewerb auf dem Tollwoodfestival in München 1999

Daily Performance Award
(International Arts Festival/Shanghai 2007)

Kundenstimmen und Pressezitate
"Lieber Alexander, vielen, vielen Dank für Deinen phantastischen Auftritt bei unserer Weihnachtsfeier. Wir und die Kollegen waren begeistert! Frohe Weihnachten wünscht die Rowohlt-Presseabteilung."
Carolin Galedary, Rowohlt Verlag

"Dank der hervorragenden Verkleidungen und der gekonnten Interpretation der verschiedenen Charaktere merkte man nicht, dass nur ein Künstler hinter den verschiedenen Gesichtern steckte.
Dieser geniale Künstler ist Alexander Simon!
Wir danken auf diesem Wege Alexander Simon und wünschen ihm weiterhin viel Glück und Energie, um die Menschen zu erheitern."
Eltkauf-Forum

"Für Ihre wirklich sehr schöne Aufführung bei dem Festabend der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie im Kronprinzenpalais möchten wir Ihnen nochmals sehr herzlich danken!"
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie

"Das war einsame Spitze! Vielen Dank!"
Melanie Ditz, Maximize Marketing GmbH

"Alexander Simon, Joseph Sternweiler und Uli Gleichmann sind fabelhafte Comedy-Artisten, Meister des Slapsticks und fliegender Kostümwechsel sowie drei wunderbare Typen.
AZ, München über MIME CRIME

"Nochmals herzlichen Dank für Ihren phantastischen Auftritt bei unserer Hochzeit. Alle haben "Luigi" in ihr Herz geschlossen. Sie sind ein großartiger Schauspieler und haben das so sympathisch und lustig gemacht..."
Elina und Dirk Calmez, Hochzeitspaar

"Es war einfach super, ein ganz dickes Lob und ich werde Sie weiterempfehlen!"
Axel Meyer, Edeka

"Zum Brüllen komisch..."
NWZ

"Vielen Dank für die Zusammenarbeit! Ich habe nur positives von meinen Gästen gehört und fand, Sie haben extra Leben in das Event gebracht! Also noch mal danke."
Virginie Lampel, Hermès GmbH

"Pointenreiches, zielsicheres Spiel mit schier unglaublicher Mimik..."
Dresdner Neueste Nachrichten über FAST FOOL THEATRE

"Herr Simon ist als Pantomime-Künstler sehr gut bei der Kundschaft angekommen. Auch wir waren sehr zufrieden und würden Herrn Simon immer wieder buchen...."
Alisia Danner, My-3-D

"Für Ihre Auftritte und Darbietungen bedanken wir uns herzlich, wir haben nur positive Rückmeldungen von den Jubilaren und Gästen erhalten. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude bei der Arbeit."
Monika Neubauer, S-Bahn Berlin GmbH

"Lieber Alex, an dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön für deinen vollen & tollen Einsatz! Der Film läuft seit heute auf der IAA und die Kund- und Zuschauerschaft ist rundweg begeistert."
Oliver Neis, STERNTAUCHER Filmproduktion

„Ich möchte Ihnen ganz ganz herzlich danken für Ihren Einsatz gestern. Alle Gäste waren begeistert, die Überraschung hat perfekt funktioniert und die Abenddramaturgie super ergänzt.“
Christian Burtchen, Bräutigam
Alexander Simon - Pantomime und Comedian

Geboren in Karlsruhe, aufgewachsen in Berlin

1984 - 1989 Darsteller in Produktionen der Freien Berliner
Theaterszene

1989 - 1992 Pantomimen- und Schauspielausbilung auf der Schule
für darstellende Künste „die Etage“ in Berlin. Staatlich anerkannter Abschluß

Seit 1994
Auftritte als Pantomime, Schauspieler und Comedy- Künstler in ganz Deutschland, u.a. bei „Pomp, Duck & Circumstance“, im Wintergarten Berlin, im Apollo -Varieté Düsseldorf, beim Künstlerfest im Bundeskanzleramt sowie bei zahlreichen Kleinkunstfestivals im In - und Ausland

Gründungsmitglied der mehrfach preisgekrönten Slapstick - und Comedygruppe „Mime Crime“

Gründer des Projekts "Living Doll Company" (
www.livingdoll-company.de)
Gründer des Projekts "WalkActors" (
www.walkactors.de)

Gala-Auftritte u.a. für Mercedes-Benz, Hermés, Deutsche Bank,
Bucherer, Telekom, Porsche, Microsoft, VW, Allianz, Coca Cola,
RWE, BMW u.v.a.

Gastspiele in England, Spanien, Holland, Belgien, Luxemburg, Österreich, Polen, Ungarn, Rumänien, Griechenland, Marroko, Malta, China, Japan, Südkorea und der Schweiz

Mitwirkung als Pantomime und Schauspieler an diversen Film - und Fernsehproduktionen, u.a. „Monsieur Malheur“ (MDR,1995), „Das Große Los“ (ZDF,1998), „Traumstart“ (ZDF,1999), „Kopfstand“ (Kinderfilm, ZDF,1998),„Luther“ (int. Kinoproduktion, 2002), „Berlin, Berlin“ (Serie, ARD, 2002);"Ein Wunder, bitte", (Kurzfilm mit Katharina Thalbach, 2003), „Mirella“ (Spielfilm mit Marianne Sägebrecht, ARD 2006), "Pilawas Geschichtsquiz" (ARD, 2007), "Alles Lüge oder was?" (Spielshow, MDR 2012)
Stacks Image 36824
Stacks Image 36827
Stacks Image 36830
Stacks Image 36833
Stacks Image 36836